Schnuppertraining im Sportunterricht

Spieler und Trainer der Hanfrieds gestalten in Zusammenarbeit mit dem Sportlehrer eine Doppelstunde Sport und vermitteln Grundkenntnisse und Spielvarianten.

Dies bietet eine einfache Einstiegsmöglichkeit für Schüler und Lehrer in den Schulsport Flag Football.

Lehrerfortbildung Flag Football

In einem drei- bis vierstündigen Nachmittagskurs werden die wichtigsten Grundlagen über den Sport American Football im Allgemeinen und Flag Football im Rahmen eigenständiger Schulsport- Trainingseinheiten vermittelt und erarbeitet.

Auf diesen Grundlagen kann (mit logistischer und persönlicher Unterstützung der Jenaer Hanfrieds, des Sportparks Lobeda-West, sowie des M3 Fitness-Studios) in weiteren Kursen ein Schulsport- Programm“ Flag Football“ entwickelt werden.

Schüler-Projektwochen

Flag Football als Wahlkurs für Projektwochen, täglich betreut durch mehrere Trainer und Spieler der Jenaer Hanfrieds. In Praxis und Theorie erarbeiten sich Schülerinnen und Schüler Spielregeln und Spielformen, die zum Ende der Woche Eltern und Besuchern der Abschlussveranstaltung an der Schule im Rahmen eines Spiels oder Turniers unter wettbewerbsähnlichen Bedingungen präsentiert werden.

Schulsport-AG / Wahlpflichtfach

Flag Football als fester Bestandteil des Nachmittagsunterrichts im Rahmen eines Werksvertrages zwischen der entsprechenden Schule und den Jenaer Hanfrieds.

Durchgeführt von lizenzierten Übungsleitern aus den Reihen der Hanfrieds, findet einmal wöchentlich eine Doppelstunde Flag Football in Theorie und Praxis statt. Es sind aber auch andere Organisationsformen möglich.

Als zusätzliche Trainingsmöglichkeit steht nach entsprechender Vorlauf- und Planungszeit auch der Sportpark Lobeda-West in der Alfred-Diener-Straße zur Verfügung.

Schulfest-Attraktion Flag Football

Innerhalb von nur zwei Stunden lässt sich ein kurzes Flag Football-Programm inklusive eines Vorführungsspiels organisieren und in das Rahmenprogramm eines Schulfest-Tages integrieren. Eine mögliche Vorbereitungsstufe für weiterführende Maßnahmen und Kooperationen. Interessierte Schülerinnen und Schüler nehmen an diesem Show-Training teil und erlernen die Grundkenntnisse des Sports. Zusätzlich sind interaktive Präsentationen des Sports American Football und der Jenaer Hanfrieds vor Ort möglich

Ferienprogramm Flag Football

Einen Nachmittag lang können in den Ferien Daheimgebliebene mit den Hanfrieds zusammen Flag Football (möglicherweise auch Tackle-Football) spielen. Eine weiterführende Kooperationsmöglichkeit ist auf der Basis schuleigener Ferienprogramme nach entsprechender Planung auch über mehrere Tage während der Schulferien möglich.

Hanfrieds Game Day

Wir möchten regelmäßig Schulen per Freikarten-Aktionen zu den Heimspielen der Jenaer Hanfrieds in der Oberliga einladen. Sie erhalten ein Karten-Kontingent, das Schülerinnen und Schüler, sowie deren Lehrer und Eltern zu freiem Eintritt berechtigt. Größere Planungen, z.B. mit einer Präsentation ihrer Schule und den Schulprogrammen sind auch hier nach entsprechender Vorlaufzeit möglich.